Die Losungen
1.47K subscribers
2.87K links
Bekomme täglich die Herrnhuter Losung.
Sie kommt täglich um 7 Uhr.


© Herrnhuter Brüdergemeine
www.herrnhuter.de
Weitere Informationen finden sie hier:
www.losungen.de
Spenden:
losungen.de/spenden
Download Telegram
Sonntag, der 30.06.2024:
Ich will ihnen ein anderes Herz geben und einen neuen Geist in sie geben.
📖 Hesekiel 11,19
Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.
🖋 2. Timotheus 1,7
Montag, der 01.07.2024:
Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.
📖 Psalm 106,1
Alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn.
🖋 Kolosser 3,17
Dienstag, der 02.07.2024:
Die den HERRN lieb haben, sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht!
📖 Richter 5,31
Ihr seid das Licht der Welt. Es kann die Stadt, die auf dem Berge liegt, nicht verborgen sein. So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten.
🖋 Matthäus 5,14.16
Mittwoch, der 03.07.2024:
Zerreißt eure Herzen und nicht eure Kleider und kehrt um zu dem HERRN, eurem Gott!
📖 Joel 2,13
Ihr seid teuer erkauft; darum preist Gott mit eurem Leibe.
🖋 1. Korinther 6,20
Donnerstag, der 04.07.2024:
Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt! Den wird der HERR erretten zur bösen Zeit.
📖 Psalm 41,2
Gutes zu tun und mit anderen zu teilen vergesst nicht; denn solche Opfer gefallen Gott.
🖋 Hebräer 13,16
Freitag, der 05.07.2024:
Die ihr den HERRN fürchtet, hoffet auf den HERRN!
📖 Psalm 115,11
Schaut auf die Vögel des Himmels: Sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in Scheunen - euer himmlischer Vater ernährt sie.
🖋 Matthäus 6,26
Samstag, der 06.07.2024:
Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem HERRN: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe.
📖 Psalm 91,1-2
Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Klein und Groß.
🖋 Apostelgeschichte 26,22
Sonntag, der 07.07.2024:
Wenn sich der Ungerechte abkehrt von seiner Ungerechtigkeit, die er getan hat, und übt nun Recht und Gerechtigkeit, der wird sein Leben erhalten.
📖 Hesekiel 18,27
Denn was hilft es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, dabei aber Schaden nimmt an seinem Leben?
🖋 Matthäus 16,26
Montag, der 08.07.2024:
Eure Augen haben die großen Werke des HERRN gesehen, die er getan hat.
📖 5. Mose 11,7
Wir sind nicht ausgeklügelten Fabeln gefolgt, als wir euch kundgetan haben die Kraft und das Kommen unseres Herrn Jesus Christus; sondern wir haben seine Herrlichkeit mit eigenen Augen gesehen.
🖋 2. Petrus 1,16
Dienstag, der 09.07.2024:
Gott sei uns gnädig und segne uns.
📖 Psalm 67,2
Jesus nahm die Kinder in die Arme, legte ihnen die Hände auf und segnete sie.
🖋 Markus 10,16
Mittwoch, der 10.07.2024:
Auch künftig bin ich derselbe, und niemand ist da, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will‘s wenden?
📖 Jesaja 43,13
Darum rühme sich niemand eines Menschen; denn alles ist euer, ihr aber seid Christi, Christus aber ist Gottes.
🖋 1. Korinther 3,21.23
Donnerstag, der 11.07.2024:
An dem Ort, da zu ihnen gesagt ist: „Ihr seid nicht mein Volk“, wird zu ihnen gesagt werden: „Kinder des lebendigen Gottes!“
📖 Hosea 2,1
So bist du nun nicht mehr Knecht, sondern Kind; wenn aber Kind, dann auch Erbe durch Gott.
🖋 Galater 4,7
Freitag, der 12.07.2024:
Es ist nicht eins dahingefallen von allen seinen guten Worten, die der HERR geredet hat durch seinen Knecht Mose.
📖 1. Könige 8,56
Jesus fing an bei Mose und allen Propheten und legte ihnen aus, was in allen Schriften von ihm gesagt war.
🖋 Lukas 24,27
Samstag, der 13.07.2024:
Wer ruft die Geschlechter von Anfang her? Ich bin‘s, der HERR, der Erste, und bei den Letzten noch derselbe.
📖 Jesaja 41,4
Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige.
🖋 Offenbarung 1,17
Sonntag, der 14.07.2024:
Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdkreis und die darauf wohnen.
📖 Psalm 24,1
So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.
🖋 Epheser 2,19
Montag, der 15.07.2024:
Der HERR Zebaoth ist mit uns, der Gott Jakobs ist unser Schutz.
📖 Psalm 46,8
Als Jesus aus dem Boot stieg, sah er die vielen Menschen, und sie taten ihm leid, denn sie waren wie Schafe, die keinen Hirten haben.
🖋 Markus 6,34
Dienstag, der 16.07.2024:
Warum sprichst du denn, Jakob, und du, Israel, sagst: „Mein Weg ist dem HERRN verborgen, und mein Recht geht an meinem Gott vorüber“?
📖 Jesaja 40,27
O ihr Toren, zu trägen Herzens, all dem zu glauben, was die Propheten geredet haben! Musste nicht der Christus dies erleiden und in seine Herrlichkeit eingehen?
🖋 Lukas 24,25-26
Mittwoch, der 17.07.2024:
Das soll der Bund sein, den ich mit dem Hause Israel schließen will nach dieser Zeit, spricht der HERR: Ich will mein Gesetz in ihr Herz geben und in ihren Sinn schreiben, und sie sollen mein Volk sein, und ich will ihr Gott sein.
📖 Jeremia 31,33
Die Israeliten sind Kinder Gottes und haben Anteil an seiner Herrlichkeit. Mit ihnen hat Gott mehrfach einen Bund geschlossen. Er hat ihnen das Gesetz gegeben und sie gelehrt, ihn in rechter Weise zu verehren. Und er hat ihnen sein Versprechen gegeben.
🖋 Römer 9,4
Donnerstag, der 18.07.2024:
Er kennt meinen Namen, darum will ich ihn schützen.
📖 Psalm 91,14
Alle eure Sorge werft auf ihn, denn er sorgt für euch.
🖋 1. Petrus 5,7
Freitag, der 19.07.2024:
Siehe, ich will einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen, dass man der vorigen nicht mehr gedenken wird.
📖 Jesaja 65,17
Ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen.
🖋 Offenbarung 21,1